<

Surfen

Windsurfen

Schiermonnikoog ist einer der Orte die relativ vielen Wellen an der Küste haben und im Vergleich zum Rest, sind die Wellen oft etwas höher.

Sonne, Meer und surfen: die ideale Mischung aus Sport und Spaß! Viele Leute denken, dass man nicht surfen kann. Das stimmt aber nicht, denn man kann wirklich gut surfen. Es ist jedoch eine Frage des Timings, weil es sicherlich Zeiten gibt, wenn es nicht möglich ist. Surfprognosen machen es immer leichter für Surfer. Sie wissen genau wann und zu welcher Zeit Sie gehen sollten um auf die glorreiche Wellen der Nordsee surfen zu können.

Surfstandort

Das schönste an surfen, ist die besondere Atmosphäre, die es mit sich mitbringt. Die Kombination von der traditionellen holländischen Landschaft und von der Nordsee bilden die perfekten Gesamtheit. Für sowohl Kitesurfen, Golfsurfen und Windsurfen gibt’s heutzutage in den Niederlanden viele gute Strandstandorten. Nachstehend eine Liste der bekanntesten Surfstandorte in der Nähe von Schiermonnikoog.

Windsurfen

Surfschulen auf Schiermonnikoog

Wichtig für Surfer-Anfänger ist um Surfklassen zu nehmen. Surfen ist eine der härtesten Sportarten um die Basis zu meistern und wenn man Surfunterricht nimmt kann man den Sport viel schneller, und mit mehr Spaß und Sicherheit meistern.

Möchten Sie auch diesen einzigartigen Sport erleben? Dann melden Sie sich für einen Surf-Unterricht an einer der vielen niederländischen Surfschulen. Unten finden Sie lokale Surfschulen in (der Umgebung von) Schiermonnikoog.

Kitesurfschool Antix

Badweg 62 (paal 3), Schiermonnikoog
mob. +31 657 333 735
web. Website