Leuchtturm Noordertoren Schiermonnikoog

Leuchtturm Noordertoren Schiermonnikoog Leuchtturm Noordertoren Schiermonnikoog Leuchtturm Noordertoren SchiermonnikoogLeuchtturm Noordertoren Schiermonnikoog

Der rote Leuchtturm auf der niederländischen Insel Schiermonnikoog hat keinen offiziellen Namen, aber wird als Noordertoren bezeichnet. Wetter Berichte aus den Küstengewässern wurden vom Turm vorgesehen. Im Jahr 1998 wurde der Turm rot lackiert.

Der rote Leuchtturm ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich und kann nicht bestiegen werden.

Der andere weiße Turm ist der zweite ehemalige Leuchtturm von Schiermonnikoog, de Zuidertoren.

Charakteristisch
Name: Noordertoren
Gebaut: 1853
Turmhöhe: 37,0 m
Lichte Höhe (über dem Meeresspiegel): 55,5 m
Etagen: 8
Treppenstufen: 153
Bemannte: Ja
Offen für die Öffentlichkeit: Nein

Außerdem ist Leuchtturm Noordertoren Schiermonnikoog in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Leuchtturm Zuidertoren Schiermonnikoog (±1,0 km), Schwimmbad de Dúnatter (±1,3 km), Informatiecentrum het Baken (±1,4 km), Wasserman Bunker (±2,3 km) & Jachthafen Schiermonnikoog (±2,4 km).

Fur Information:

Vuurtorenpad 28, Schiermonnikoog

Lage